ZUR ÜBERSICHT

Der Ponyhof ist klein, dreckig und wild und das will er auch sein. Hier geht es nicht um Dresscodes und Etikette, hier geht es um geile Partys bis in die Morgenstunden, mit DJs die ihr Handwerk noch verstehen und nicht eher gehen, bis auch der letzte nassgeschwitzt ist.

Zudem finden zwischen den Partys auch kulturelle Events statt. Von kleinen Konzerten bis zu Bücherlesungen ist hier alles dabei um dein Abendprogramm die ganze Woche zu gestalten.


Klappergasse 16
60594 Frankfurt – Sachsenhausen Nord

Corona-Initiative

Ponyhof

Liebe Freunde, es gibt momentan leider kein anderes Thema als die Corona Krise. Wie ihr euch sicher denken könnt, hat uns diese auch voll erwischt. Wir haben den Ponyhof seit mittlerweile 3 Wochen geschlossen, da wir, genau wie alle anderen, alles dafür tun wollen, dass sich das Virus nicht weiter verbreitet. Allerdings sind das 3 Wochen ohne Konzerte, 3 Wochen ohne Jam Session, 3 Wochen ohne Partys. Uns entfallen aktuell alle Umsätze, doch die Kosten, wie Miete, Strom, Personal usw. bleiben leider bestehen. Zusätzlich zur aktuellen Problematik kommt aber das wir im Frühjahr normalerweise den Puffer erwirtschaften, den wir brauchen um das Sommerloch zu stopfen, was uns nach der Krise vor neue Herausforderungen stellen wird. Wir hoffen wirklich sehr auf eure Hilfe und Unterstützung, damit wir diese Krise durchstehen können, so lange sie eben gehen wird. Sobald dieser Mist vorbei ist, werden wir es (hoffentlich) wieder ordentlich für euch krachen lassen, wir vermissen euch! Lieben Dank für jegliche Unterstützung und bleibt gesund! Euer Ponyhof Team

PS. Wir bieten jetzt auch Merch an.

Ponyhof

Du unterstützt mit dem Gutscheinkauf deinen ausgewählten Lieblingsort. Der Gutschein ist nur dort gültig.

Achtung: Der Gutschein-Betrag wird eins zu eins weitergegeben. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass aufgrund der derzeitigen Verordnungen des Landes zur Eindämmung des Coronavirus der Lieblingsort derzeit für den Publikumsverkehr geschlossen ist und deshalb die Gefahr besteht, dass der Lieblingsort den Betrieb nicht mehr aufnehmen kann und einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens stellen muss. Mit dem Erwerb eines Gutscheins besteht deshalb das Risiko, dass eine Einlösung des Gutscheins und/oder eine Rückzahlung nicht erfolgen wird. HelfenFRM schließt jegliche Haftung aus und weist ausdrücklich darauf hin, dass ein Vertragsverhältnis ausschließlich zwischen dem Lieblingsort und dem Gutscheinkäufer entsteht.